logo ecologico Tours per le tue vacanze in bici ed a piedi

 

 

SEENWANDERUNG IM SALZKAMMERGUT

8 Tage / 7 Nächte Wanderreise 

  "Kein schöner Land in dieser Zeit" lautet ein altes Volkslied. Wohl kaum ein anderer Landstrich kann dies so für sich in Anspruch nehmen wie das Salzkammergut. Die Berge, die Seen und malerische Ortschaften gehören wohl zu den schönsten landschaftlichen Schätzen dieser Welt. Diese Einzigartigkeit hat auch die UNESCO erkannt und der Region Hallstatt das Prädikat eines Natur- und Weltkulturerbes zuerkannt. Aber auch gutes Essen und Trinken wird Mann im Salzkammergut: heimische Saiblinge, würzige und milde Käsesorten, selbstgemachte Wurstspezialitäten, Selchfleisch vom Bauern oder würziges Holzofenbrot.

 

 

 

Höhepunkten dieser Reise:

  • Die Seen des Salzkammergutes

  • Die niedlichen typischen österreichischen Dörfer wie Sankt Wolfgang, Mondsee, Gmunden

  • Der Soleleitungsweg

  • Die grünen Wiesen der Kaltenbachau

  • Der Altar von Michael Pacher in Sankt Wolfgang

 

 

 

 

 

Programm:

 

Tag 1

Individuelle Anreise Abersee/Wolfgangsee

Abersee liegt am Wolfgangsee, ein schöner See mit bezaubernden Farben.  Es ist möglich, im See zu baden und es gibt natürliche Strände.  

 

Tag 2

St. Wolfgang - St. Gilgen  

Mit dem Schiff geht's nach St. Wolfgang. Entlang des Höhenweges zur Falkensteinwand - genießen Sie den Blick auf den See. Entlang des romantischen Seeuferweges spazieren Sie ins Mozartdorf St. Gilgen. Rückfahrt mit dem Schiff.

Distanz: 10,5 km; Gehzeit: 3,5 Stunden; Höhenunterschied: + 354m  - 354m

 

Tag 3

Schwarzensee – Strobl - Bad Ischl  

Mit dem Schiff nach St. Wolfgang. Entlang des Salzweges zum Schwarzensee, wo die Seehütte der Lore mit Köstlichkeiten wartet. Durch die Wirerschlucht ins Tal und um den Bürglstein herum zur Seepromenade in Strobl. Mit dem Bus in die Kaiserstadt Bad Ischl.

Distanz: 11,8 or 15,5 km; Gehzeit: 4 - 5 Stunden; Höhenunterschied: + 395m - 395m

 

Tag 4

Ruhetag in Bad Ischl

Besichtigungsmöglichkeiten von der Kaiservilla über das Cafe Zauner, wo Sie den “Zaunerstollen” Kuchen können probieren, bis zum Hotel Austria, wo einst die Verlobung von Kaiser Franz Josef und Elisabeth von Bayern (der Sissi aus dem Film…) stattfand. Natürlich können Sie auch ein erfrischendes Bad im See nehmen oder einfach entspannen in dem Badeort  ‘Parkbad Bad Ischl’.

 

Tag 5

Wandern entlang der Soleleitungsweg nach Bad Goisern

Das Salz ist und war der wichtigste Rohstoff im Salzkammergut. Die älteste Soleleitung der Welt führt vom Hallstätter Salzberg zur Saline in Bad Ischl. Der Soleweg zählt zu den schönsten Wanderwegen Österreichs und führt neben dem Hallstätter See und dem Fluss Traun zwischen Bergen und Dörfern durch das Innere Salzkammergut. Sie spazieren zuerst entlang der Ischler Promenade in die Kaltenbachau, wo zu kaiserlichen Zeiten Pferderennen, Picknicks und Rendezvous stattfanden. Auf der Soleleitung geht’s in Richtung Bad Goisern, das Tor zum Weltkulturerbe und auch bekannt für seine Handwerker.

Distanz: 10,5 km; Gehzeit: 3,5 Stunden; Höhenunterschied: +260m -180m

 

Tag 6

Von Bad Goisern entlang der Soleleitungsweg nach Hallstatt.

Weiter geht’s auf der Soleleitung zum Salzberg in Hallstatt (Salzbergwerk seit der Keltenzeit). Wunderschöne Blicke auf den See und auf das Dachstein Massiv. Sie sollten auf alle Fälle das Salzbergwerk besuchen, den Ausblick vom Rudolfsturm genießen und sich die Ausgrabungsstätten ansehen. Mit dem Schiff queren Sie den See und fahren zurück nach Bad Goisern.

Distanz: 14,5 km; Gehzeit: 4,5 Stunden; Höhenunterschied: +455m -90m + Seilbahnfahrt

 

Tag 7

Bad Ischl-Strobl- Abersee

Mit dem Zug nach Bad Ischl. Entlang des Elisabeth-Weges zum Nussensee und anschließend folgen Sie der Ischl zurück an den Wolfgangsee. Der Seeuferweg führt durch das Blinklingmoos und entlang des Sees nach Abersee.

Distanz: 19,5 km (kann verkürzt werden mit öffentlichem Bus oder Schifffahrt, aber bisher gingen alle Kunden die ganze Tour; Gehzeit: 5,5 Stunden; Höhenunterschied: +210m  -140m

 

Tag 8

Individuelle Abreise oder Verlängerung

 

 

 

 

 

 

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in 3 Sterne Hotels mit Frühstück

  • Schiff- und Fährfahrten am Wolfgang- und Hallstättersee

  • Zug Bad Goisern nach Bad Ischl und Hallstatt nach Bad Goisern

  • Talfahrt Salzbergbahn Hallstatt

  • Tourenbuch pro Zimmer

  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

  • Hotline Dienst

  • Salzkammergut Card (Ermäßigungen auf über 100 Attraktionen)

Extras:

  • Bus Strobl to Bad Ischl (Euro 3,00)  

 

 

Termine 

Täglich von 15 April bis 22 Oktober

Schwierigkeit 1/2

Einfach. Die Wanderstrecke verläuft entlang Wanderwege, vor allem durch Wiesen und Wälder. Die Strecken sind kurz (3 bis 6 Uhr wandern). Abschnitte können evtl. mit öffentlichen Verkehrsmitteln verkürzt werden. Sie haben bei dieser Reise die Möglichkeit Wandern und Kultur/Sehenswürdigkeiten wunderbar zu kombinieren. Die Wege sind gut, trotzdem gibt es kleinere Serpentinenwege. Diese Tour können wir auch Familien sehr empfehlen. Geschickt für Kindern ab 7-8 Jahre.

Teilnehmer

Ab 2 Personen (Einzelreisenden auf Anfrage)

Preise p.P. 2017

Im Doppelzimmer   € 550 / CHF 594

Im Einzelzimmer     € 650 / CHF 702

Aufpreis Halbpension  € 125 / CHF 135

Extra Nacht Abersee

im Doppelzimmer B&B   € 48 / CHF 52 p.p.

Im Einzelzimmer B&B  € 58 / CHF 63

Transfer von Salzburg bis Anfangshotel auf Anfrage